Tröpfli Kinderrassel

Guten Morgen an diesem Freitag. Ich habe tatsächlich vergessen euch einen Teil des Babysets zu zeigen. Aber das holen wir direkt heute nach. Also hier für euch Tröpfli Kinderrassel:

Bevor es losgeht

Gesicht

Gesicht

Den Tröpfli Kinderrassel habe ich kurzfristig eingeschoben, da noch Wolle übrig war. Ich habe gesucht, was man noch in Türkis häkeln kann und bin dabei auf den Tröpfli als Rassel gestoßen.

Verwendet habe ich hier Polyacryl-Garn von Fischer (Capri) und natürlich in Türkis und weiß. Sowie Twister Sport in hellblau. Sowie nur Reste in schwarz.

Ich habe eine Häkelnadel 2,5 gewählt, außerdem Maschenmarkierer, Schere und Wollnadel, sowie Rundenzähler.

Sicherheitsaugen mit 9 mm Durchmesser und Füllwatte brauchte ich ebenfalls.

Die Anleitung habe ich im Kopf, wie gehabt.

Im Verlauf

Die Anleitung war komplett neu und ich war sehr begeistert, wie gut die Anleitung beschrieben war.

Alles hat geklappt und gut gepasst.

Ich habe zuerst alle Einzelteile gehäkelt und dann zusammengenäht.

Tröpfli Kinderrassel – der Spaß für die Kleinsten

seitlich

seitlich

Der Tröpfli ist ca. 12 cm hoch. Dank der Tropfenform hat er verschiedene Stärken, sodass jede Hand ihn gut greifen kann.

Das Rasseln kommt total witzig rüber und kann sogar gewaschen werden.

Was sagt ihr zu dem Tröpfli?

Gruß Martin

Tröpfli

Tröpfli

2 Kommentare

  1. Anni

    So putzig. Und kleine Menschen lieben solchen Spielspaß. Eine tolle Idee und sehr hübsch umgesetzt!

    Liebe Grüße

    Anni

    Antworten
    1. Martin (Beitrag Autor)

      Dankeschön. Ich fand das so niedlich und irgendwie auch besser als so ein simpler Ring oder Ball 😉

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: