Martin häkelt: Eierwärmer – Bommelmütze

So bevor die Kopfschmerzen stärker werden und ich die Lust verliere noch was zu tippen, schicke ich diesen Beitrag noch fix in die weiten Welten des Netzes^^

Details
Nadel/n  

Häkelnadel 3,0

Wolle  

Online Prima

Farben  

 

blau, hellblau,

gelb

Weiteres

Material

Stopfnadel,

Gabel

Anleitung Eierwärmer von

Undiversell

 

Größe ca. 5 cm

So diese tollen Eierwärmer habe ich vor einigen Tagen bei Undiversell entdeckt und natürlich nachgehäkelt.

Die Anleitung war total simpel, auch wenn ich sie aufgrund anderer Wolle geringfügig abwandeln musste.

Die Farben waren passend zu unseren Eierbechern gewählt. 2 Stück gehäkelt, das reicht vorläufig.

Habt ihr auch schon mal solche Mini-Mützen gehäkelt? Die Bommeln sind nicht perfekt aber ich hab extreme Probleme die schön hinzukriegen, weiß auch nicht wieso^^

Gruß Martin

3 Kommentare

  1. undiversell

    Sehen süß aus deine beiden Bommelmützen! LG Undine

    Antworten
    1. Martin

      Hallo Undine,

      vielen Dank. Bin für den 1. Versuch sehr zufrieden^^ Hatte mir extra Eier gekocht für die Anprobe lach.

      Gruß Martin

      Antworten
  2. undiversell

    Herrlich!!!!!

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: