Babyschlafsack und Babysocken

Gestern habe ich euch die Kindersocken für den großen Bruder gezeigt, heute geht es weiter für das Baby mit Babyschlafsack und Babysocken. Ansonsten steht heute das übliche an, aber nichts besonderes ist geplant. Sporteln, Lesen, Häkeln. Also Langeweile kommt definitiv nicht auf. Nun fangen wir an mit dem Set.

Bevor es losgeht

Babysocken

Babysocken

Babyschlafsack und Babysocken sind immer die ersten Teile, die man aus meiner Sicht für ein Baby braucht.

Die Sockenwolle besteht aus 75 % Schurwolle und 25 % Polyamid und wurde von mir mit dem Metall-Nadelspiel 2,5er Stärke gestrickt

Die türkisfarbene Fischer Capri-Wolle ist aus 100 % Polyacryl und dort habe ich ein Metall-Nadelspiel in 3,5er Stärke, sowie eine 60 cm Rundnadel (Metall) ebenfalls in 3,5er Stärke verwendet.

Maschenmarkierer habe ich natürlich genutzt, ebenso Maßband, Schere und Wollnadel.

Auch hier habe ich wieder aus dem Kopf gestrickt.

Im Verlauf

Die Socken sind gewöhnliche Stinos. Ich habe die Ferse verstärkt, aber mit der 4-fädigen Wolle gestrickt.

Die Wolle selbst war sehr gut und ohne Knoten.

Die Capri-Wolle für den Schlafsack war ebenfalls sehr gut und ohne Knoten.

Hier habe ich auch ganz normal 2 re 2 li am Bund und dann glatt rechts gestrickt.

Babyschlafsack und Babysocken – für einen guten Start ins Leben

Babyschlafsack

Babyschlafsack

Die Socken haben eine spezielle Größe für Neugeborene. Obwohl da die Meinungen ja wirklich weit auseinander gehen.

Der Schlafsack ist ca. 41 cm lang und somit ausreichend groß.

Wie gefällt euch das Set?

Gruß Martin

Babyset

Babyset

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: