1 Like (Keine Likes bisher)
Loading...

Blog-Rundreise No. 25

Mitte des Monats bzw. die Mitte ist schon vorbei. Zeit also mal wieder die Koffer zu packen und mit euch auf Reise zu gehen. Ich habe wieder viele spannende, interessante und informative Blog-Beiträge für euch gesammelt und somit geht sie los, die  Blog-Rundreise No. 25:

Logo Blog-Rundreise

Wie funktioniert die Blog-Rundreise?
Im Verlauf eines Monats sammele ich für euch Blog-Beiträge aus verschiedenen Blogs und Bereichen. Diese stelle ich euch dann hier zusammen. Ich habe diese Beiträge dann bereits mit Interesse gelesen – vielleicht sogar kommentiert oder geliked – und möchte sie nun hier als Sammlung für euch zugänglich machen.
Vor allem geht es mir darum, das diese Beiträge nicht „untergehen“ sondern das ihr sie entdeckt und vielleicht ebenso begeistert seid wie ich. Aber es soll auch eine Anerkennung an die jeweiligen Blogger für ihre Mühen sein.

Die Blog-Rundreise No. 25 startet:

Und als erster Stopp ist Anni geplant. Auf ihrem Blog Antetanni – den wir noch häufiger besuchen werden – hat sie eine Geldbörse genäht. Alex ist klein und fein. Für mich allerdings als Liebhaber großer Geldbörsen zu klein lach.

Einfach Machen! sagt Katrin von Nealichundderdickeopa. Wenn das mal so einfach wäre. Aber der Wetterquilt um den es auch in diesem Beitrag geht sieht klasse aus.

Nach der ersten Stippvisite bei Katrin nochmal zurück zu Anni. Dort konnte man schöne Fotos zum Thema Winterlandschaft entdecken, auch wenn Winter und Schnee dieses Jahr irgendwie Mangelware sind.

Achtung der Beitrag heißt wirklich so: Am Arsch vorbei. Klingt arg oder? Ich musste dann feststellen das es sich um ein Buch handelt. Man lernt nie aus. Danke an Anni für den Buchtipp.

Jetzt geht die Reise weiter in den hohen Norden. Bei Martin up North konntet ihr tolle Bilder von gefrorenen Seifenblasen entdecken. Unbedingt anschauen! Wann kriegt man das schon zu sehen?

Weiter geht es zum Blog „Blogprojekt“ von Peer. Er hat einen interessanten Beitrag geschrieben zum Thema: Welches SEO-Plugin ist das Beste? Ich beschäftige mich ja seit einiger Zeit auch damit und kann sagen, es bringt echt was.

Eben noch ging es um SEO, nun reisen wir zu Gwee und ihrer Bücherwelt. Sie hat eine Rezension zu Der Circle geschrieben die ich sehr lesenswert fand.

Ich reise echt von A nach B. Ab geht es nun zu Undine von Undiversell. Sie hat gehäkelt und das in den Farben Senfgeld und Grau. Und es sieht genial aus.

Nun kehren wir zurück zu Anni. UFOs und To-Do-Listen sowie Nähpläne. Ich könnte das für mich umschreiben auf Häkel-Strick-Pläne. Schaut vorbei, der Beitrag ist spannend.

Wuff Wuff. Wir bleiben bei Anni. Ein toller Loop mit Hunden. Nicht von Anni genäht aber gewonnen. Total süß.

Reisen wir wieder zu Katrin. Bei ihr gibt es den Solar System CAL zu entdecken. Ich würde das dunkle nicht häkeln wollen, bewundere aber ihre Ausdauer!

Ring Ring Ring. Anni hat angeklingelt. Wir sollen vorbeischauen und uns die tolle neue Handytasche Timea anschauen, die sie genäht hat. Coole Geschichte!

Ja das kenne ich auch. Manchmal will einfach nichts so, wie man es sich wünscht. So ging es auch Katrin in diesem Beitrag: Nähzeit am Wochenende.

Entspannen könnte man immer oder? Und mit den schönen Bildern zum Thema Wege bei Anni war das gut möglich.

Nochmals ab in den hohen Norden zu Martin. Seine Mütze Early-Up-North-Hat hat sich mehrfach international gezeigt. Tolle Bilder und wer sich den Blog genau anschaut, kann die kostenlose Anleitung finden.

Bei Anni bin ich dann wieder fündig geworden. Sie hat eine Info zur Link Party Nerd ’n‘ Geek Love geschrieben. Klingt echt witzig.

Wir bleiben noch ein wenig bei Anni und ich möchte euer Augenmerk nun auf die Monatscollage für Januar richten. Eine tolle Idee, die ich ab Februar auch mal versuchen möchte, falls mir das Basteln der Collage gelingt 😉

Ein super-schöner Schal. Mit Anleitung und einer tollen Geschichte. Das geht in einem Blog-Beitrag? Ja das geht und ihr findet es bei Martin.

Wie läuft das mit dem Bücherbloggen? Spannende Frage oder? Mikka hat das für sich mal ein wenig beleuchtet.

Taschenspieler. Aber keine Taschenspielertricks die Anni hier macht. Hoffe ich doch^^ Aber in diesem Beitrag geht es um viele viele neue Taschen die genäht werden sollen.

Ready Player One steht auf meiner Wunschliste. Gwee hat das Buch bereits gelesen und ihre Meinung veröffentlicht. Nun bin ich noch gespannter auf das Buch.

Nochmal zu Mikka. Sie hat ihre Highlights für den Buchmonat Februar veröffentlicht. Ich bin da auch fündig geworden, also schaut mal rein.

Und nochmal zurück zu Anni. Ihr Beani Baby ist echt knuffig geworden, das solltet ihr euch anschauen.

Galaktoboureko. Muss den Begriff reinkopieren. Ein süßes griechisches Dessert. Mir war es total unbekannt, sieht aber total lecker aus. Schaut bei Undine mal vorbei 😉

Eine praktische kleine Tasche gab es dann noch bei Anni zu entdecken. Handgelenktasche. Praktisch und mit einem coolen Stoff wie ich finde.

Eine Rezension habe ich noch bei Manuela von Mamenus Bücher entdeckt. Schlüssel 17 klingt richtig gut.

Wie niedlich. Anni hat fürs Baby genäht. Und dabei kam ein super süßes Set heraus. Schaut euch das an.

Zum Abschluss machen wir einen Doppelstop bei Anni und Katrin. Beide nehmen an der Geburtstagsfeier von Maikaefers Blog teil und haben tolle Sachen gewerkelt.

Was für eine Rundreise. Es war bunt gemischt, viele spannende Stopps und für jeden war glaube ich etwas dabei. Nun heißt es wieder sammeln, bevor wir Mitte März zur nächsten großen Reise starten.

Gruß euer Martin

3 Kommentare

  1. nealich

    Danke für deine Empfehlung, lieber Martin!

    Antworten
  2. Anni

    WOW, da warst du aber fleißig unterwegs, lieber Martin. Vielen Dank für die tollen Entdeckungen, ich freue mich aufs Stöbern. Und vielen Dank für deine Besuche bei mir im Blog. Darüber freue ich mich jedes Mal aufs Neue.

    Schönen Sonntag und ganz herzliche Grüße (verschnupft und verhustet zwar, aber immerhin inzwischen fieberfrei)

    Anni

    Antworten
    1. Martin (Beitrag Autor)

      Hallo Anni, ja da war ich fleißig unterwegs. Und dir viel Spaß beim Stöbern und gute Besserung.

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.