Über Martin

Martins Minds, so heißt dieser Blog, doch wer steckt hinter Martins Minds?

Tja das ich Martin heiße brauche ich wohl kaum zu sagen 😉 Ich denke das ergibt sich aus dem Blog-Namen.

Ich lese unheimlich gerne. Aktuell vor allem Krimis und Dystopien aber auch humorvolle Bücher haben es mir angetan. An sich muss mich ein Buch inhaltlich einfach ansprechen und vor allem spannend sein. Nichts stört mich mehr als ein Buch das träge ist. Ich bin da aber auch so, dass ich ein Buch auch mal abbreche. Denn Lesen ist mein Hobby und das soll mir Spaß machen und nicht zur Pflicht ausarten.

Genauso ist es mit den Handarbeiten. Ob Häkeln oder Stricken – es entspannt mich ungemein und macht mir Spaß. Während ich beim Stricken vor allem Socken stricke, so häkel ich vielfach Decken oder Kuscheltiere. Gerade bei den Kuscheltieren habe ich mittlerweile eine große Menge an Anleitungen angesammelt und habe für fast jedes Tier was da.

Daneben beschäftige ich mich viel mit WordPress. Gebe dazu gerne mal Tipps und habe für euch auch ein Forum auf die Beine gestellt, in dem ihr gerne Fragen stellen könnt.

Tja nun wisst ihr fast alles, aber warum blogge ich?

Nun mir gefällt der Austausch zwischen den Bloggern. Oft entdecke ich bei meinen Streifzügen Ideen oder Anregungen, die man selbst dann gut umsetzen kann. Sowas sichere ich dann erstmal damit es nicht verloren geht. So einen Austausch kann man nur mit Google nicht erreichen, das klappt nur dank toller Blogger.

So das wars von mir. Habt ihr Fragen an mich?

Dann schreibt mir doch ^^

Gruß Martin