Martin häkelt: Elefant

So die neue Woche startet. Unwetter sollen hier heute kommen – ich lass mich überraschen. Bevor ich mich nun gleich wieder meinem Buch widmen werde, habe ich noch was aus dem Kreativbereich für euch.

Und zwar einen blauen Elefanten. Ja ich weiß, es gibt keine Blauen Elefanten, aber ich fand die Idee aus dem Buch so gut, dass ich es halt mit meiner vorhandenen Wolle umgesetzt habe.

elefant4Und da ist er dann auch ^^

Ich würde es zwar nicht noch einmal so häkeln, aber Versuch macht klug. An sich ist es aber eine tolle Anleitung und der Elefant an sich gefällt mir auch gut.

Wolle war diesmal von Kaufhof. Den genauen Namen haben ich nicht mehr zur Hand, ist aber ne Eigenmarke bei denen. Gehäkelt mit 2,5 Nadel und Füllwatte ausgestopft. Die Augen sind – wie immer – Sicherheitsaugen. Eigentlich doch ein witziges Kerlchen oder?

Gruß Martin

Hinterlasse einen Kommentar

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreib mir doch etwas. Wenn du zum 1. Mal kommentierst, muss der Kommentar erst freigeschaltet werden!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: