Babyset für Jungs

Ein komisches Wetter aber nun will wohl die Sonne durch. Also Licht aus, Rollo hoch und genießen^^ Bevor ich mich dann mit anderen Dingen befasse, habe ich ein Babyset für Jungs für euch. Die Wolle hat mir echt super gefallen.

1. Materialien und Zubehör

Natürlich habe ich die üblichen Verdächtigen was die Wolle angeht. Für den Schlafsack ist Schachenmayr Bravo Originals Color [Link] (Lauflänge 133 m / 50 g, 100 % Polyacryl) verwendet. Der Farbton nennt sich „atlantis color“ und

Wollknäule

Wollknäule

100 g habe ich gebraucht. Die Sockenwolle (Lauflänge 420 m / 100 g, 75 % Schurwolle, 25 % Polyamid) war ein Rest. Da kann ich die Firma nicht mehr nachvollziehen.

Das Nadelspiel für die Babysocken hat Stärke 2,0 da ich sehr locker stricke. Für den Schlafsack brauchte ich Stärke 3,5 und sowohl ein Nadelspiel, als auch eine Rundenadel.

Natürlich dürfen Maschenmarkierer, Nähnadel für die Fäden, Schere und Maßband nicht fehlen.

Falls jemand Interesse an einer Anleitung hat bitte melden.

2. Während des Strickens

Die Bravo Wolle war genial. Der Schlafsack hat, obwohl er dunkel geworden ist, eine richtig tolle Optik. Der Faden war tip top. Und keine Knoten in beiden Knäueln. So macht es Spaß.

Bei den Socken kann ich ebenfalls gute Ergebnisse berichten. Der Faden hatte eine konstante Dicke. Strickte sich flott weg und hatte auch keine Knoten.

3. geschafft – Babyset für Jungs

Natürlich gibt es auch hier Fotos:

Der Schlafsack ist ca. 41 cm lang geworden. Die Socken haben eine Fußlänge von ca. 12 cm. Ich finde die beiden Sachen echt mal was anderes und mir gefallen sie richtig gut. Sie wandern jetzt in die Box für die Klinik.

Wie findet ihr das Set?

Gruß Martin


Links:

Schachenmayr – Bravo Color Wolle

Hinterlasse einen Kommentar

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreib mir doch etwas. Wenn du zum 1. Mal kommentierst, muss der Kommentar erst freigeschaltet werden!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: