2 große Knobblys

Es ist echt schon wieder Samstag. Ich werde später noch die Top 7 und den Montagsstarter vorbereiten. Erstmal habe ich aber für euch 2 große Knobblys.

Bevor es losgeht

2 Knobblys

2 Knobblys

Zu Beginn liste ich euch erstmal auf, was ich so alles verwendet habe für die Knobblys.

Die Basis-Ausstattung sind: Schere, Maschenmarkierer zum Rundenanfang markieren, in dem Fall ein Faden und eine Wollnadel zu Fäden vernähen.

Da ich hier größere Knobblys gewerkelt habe, brauchte ich eine Häkelnadel der Stärke 5,5.

Ich habe hier Twister Sport von Kurtenbach verwendet  Die Lauflänge ist 150 m / 50 g und sie besteht aus 100 % Polyacryl.

Außerdem brauchte ich noch Füllwatte. Und die Sicherheitsaugen in 15mm Durchmesser habe ich ebenfalls verwendet.

Die Anleitung für die Knobblys findet ihr bei Crazypatterns. [Link]

Im Verlauf

Knobbly blau

Knobbly blau

Die Wolle hat sich gut verhäkelt. Damit die Knobblys die entsprechende Größe bekommen habe ich hier mit 3 Fäden gehäkelt.

Das ist immer etwas anstrengend für die Arme, aber ich habe es nach und nach gehäkelt.

Gut festgestopft hat sich die Füllwatte und auch die Sicherheitsaugen ließen sich gut festdrückt.

 

2 große Knobblys – groß und knuffig

Die Knobblys sind etwa 15 cm hoch. Einmal in dem knuffigen Blau-Tönen und einmal in Rosa-Pink.

Die Knobblys muss ich nun bald auf die Reise schicken, damit sie bald bei ihren neuen Freunden ankommen.

Was sagt ihr zu den beiden?

Gruß Martin

"<yoastmark

"<yoastmark

"<yoastmark

 


Links:

Crazypatterns – Knobblys

 

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "2 große Knobblys"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Anni
Besucher

Knuffig!

wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: