Martins Gedanken: Kennt ihr das?

Die Seite heißt ja Martins Minds. Also warum nicht auch mal was direkt zu Gedanken verfassen, die ich mir gerade so mache?

Wie fange ich an? Ich bin derzeit dabei ein etwas größeres Projekt zu häkeln. Ich freue mich auch schon sehr auf das Ergebnis. Ich hab zwar eine grobe Vorstellung wie es aussehen soll, aber letztendlich hat man ja nie das Ergebnis 1:1 im Kopf. Man kann also ich bin eigentlich voller Begeisterung.

Trotzdem gelingt es mir derzeit nicht so viel zu schaffen, wie ich gerne möchte. Ständig kommen andere Dinge dazwischen oder ich bin selbst irgendwie abgelenkt und möchte plötzlich was anderes tun.

Und ja ich geb es zu: Das wurmt mich enorm. Ich möchte das Ergebnis sehen, aber mir fehlt total der Schwung, richtig gut voranzukommen.

Kennt ihr das auch? Und wenn ja, was tut ihr so dagegen?

Ein leicht frustrierter Martin

Hinterlasse einen Kommentar

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreib mir doch etwas. Wenn du zum 1. Mal kommentierst, muss der Kommentar erst freigeschaltet werden!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: