Martin liest bald: Leseausblick #16 – Der Fänger

Es ist Samstag und nach der Pause im Dezember geht es dieses Jahr natürlich auch wieder mit dem Leseausblick weiter.

Details
Autor Andreas Franz &

Daniel Holbe

Titel Der Fänger
Seiten 448
Genre Krimi
Art Taschenbuch
Verlag Knaur
ISBN 978-3426516492
Preis 9,99 €

Inhalt laut Buchrücken:

In einem Waldstück bei Frankfurt wird die Leiche eines Sexualstraftäters gefunden, der seit Jahren als vermisst galt. Die Ermittlungen ergeben, dass der Mann zwar mehrfach verdächtigt, doch nie verurteilt wurde. In den Akten tauchen immer wieder derselbe Richter und dieselben Anwälte auf – Zufall? Die brutalen Verletzungen des Mordopfers lassen auf ein sehr persönliches Motiv schließen. Und auf große Wut. Und während Julia Durant sich noch mit der Frage herumschlägt, wem sie hier eigentlich zu Gerechtigkeit verhilft, muss sie erkennen, dass ihr der Gegenwind auch aus den eigenen Reihen entgegenschlägt.

1. Warum habe ich mir das Buch gekauft?

Gekauft wäre hier falsch gesagt. Das Buch war ein Wunsch-Weihnachtsgeschenk. Warum? Julia Durant ist einfach klasse.

2. Wie lange liegt es schon auf deinem SUB / deiner Re-Read-Liste?

Genau seit dem 24.12.2016 also extrem kurz. Ich brauchte jetzt nach 3 Bänden die Auserwählten mal wieder was aus dem Bereich Krimi.

3. Warum möchte ich es jetzt lesen/ wieder lesen?

Wie gesagt ich brauche nen Krimi und warum nicht auf 2 Autoren zurückgreifen, die ich einfach klasse finde.

Es wird also spannend bei mir. Und bei euch? Was lest ihr in der kommenden Woche? Macht doch auch einen Leseausblick.

Viele Grüße

Euer Martin

Ich lese sehr gerne. Häkele Kuscheltiere und mehr. Außerdem stricke ich gerne Socken.
Ich bin gerne im Zoo unterwegs und bastele mit Begeisterung an meinen Websites.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreib mir doch etwas. Wenn du zum 1. Mal kommentierst, muss der Kommentar erst freigeschaltet werden!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: