Leseausblick No. 36 – Die 5. Welle

Mahlzeit zusammen,

ich kam gestern nicht mehr zum vorplanen, seufz. Aber gut heute gibts den Leseausblick also später. Das Wetter ist grausig. Es regnet, stürmt und ist tiefgrau. Nun gut, dem entgegen stehen Duftkerze, schönes Licht und mein Häkelzeug. Legen wir los mit dem Leseausblick.

Inhalt vom Buchumschlag:
Die erste Welle brachte Dunkelheit. Die zweite Zerstörung. Die dritte ein tödliches Virus. Nach der vierten Welle gibt es nur noch eine Regel fürs Überleben: Traue niemandem! Cassie hat seit der Ankunft der Anderen fast alles verloren: Ihre Freunde und ihre Familie sind tot, ihren kleinen Bruder haben sie mitgenommen. Und dann begegnet sie Evan Walker. Er rettet sie vor dem Tod. Aber kann sie ihm trauen? Sie geht das Risikoein und findet schon bald heraus, welche Grausamkeit die fünfte Welle für sie bereithält…

Details
Autor Rick Yancey
Titel Die 5. Welle
Seiten 480
Genre Dystopie
Art Taschenbuch
Verlag Goldmann
ISBN 978-3-442-48280-1
Preis 9,99 €

 

1. Warum habe ich mir das Buch gekauft?

Ich war damals auf der Suche nach neuen Dystopien (Das Thema fasziniert mich einfach) und da bin ich auf dieses Buch gestoßen und habe es mir dann gekauft.

2. Wie lange liegt es schon auf deinem SUB? Seit wann möchtest du das Buch nochmals lesen?

Das Buch kam irgendwann letztes Jahr zu mir. Dürfte im Sommer gewesen sein, genauer weiß ich es aber nicht.

3. Weshalb steht das Buch jetzt auf der Leseliste ganz oben?

Ich habe mir meinen SUB angeschaut, welches Buch mich einfach vom Titel anspricht und dieses Buch ist es dann geworden.

Nach dem Krimi ist vor der Dystopie. Was lest ihr kommende Woche?

Viele Grüße

Euer Martin

Hinterlasse einen Kommentar

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreib mir doch etwas. Wenn du zum 1. Mal kommentierst, muss der Kommentar erst freigeschaltet werden!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: