Martin strickt: Socken und Babysocken

Ein schöner Tag. Bis eben habe ich an meinem Buch gelesen. Wirklich klasse bisher. Draußen ist schönes Wetter. Ich werde jetzt weiter an meinem Häkelprojekt weitermachen, und mir gleich eine leckere Kanne Tee kochen. Was ich euch heute zeige ist schon ein paar Tage älter, das Bild ist irgendwie untergegangen^^

Details
Nadel/n Nadelspiel – Stärke 2,0
Wolle  

keine Banderole mehr

vorhanden

Farben  

blau gemustert

Weiteres

Material

Stopfnadel
Anleitung  

Eigene Anleitung

Größe für Neugeborene +

Schuhgröße 42 – 44

Hier habe ich wieder tolle für euch. Die Grundanleitung stammt wieder aus eigener Entwicklung, natürlich angepasst vom Muster.

socken12

Das Muster ist bei beiden identisch. Den Schaft habe ich zu Beginn im Rippenmuster (2 re 2 li) gestrickt. Dann der Wechsel: vorne 3 re 1 li und hinten weiterhin 2 re 2 li.

Im Anschluss die verstärkte Ferse. Den Fuß auf der Oberseite weiter 3 re 1 li und auf der Unterseite glatt rechts. Dann die Spitze wie üblich nach Anleitung.

Ich finde dieses 3 re 1 li bei mehrfarbigem Garn total klasse und man muss nicht unnötig zählen sondern kann während des Strickens schön entspannen.

Wie findet ihr die Socken?

Gruß Martin

Ich lese sehr gerne. Häkele Kuscheltiere und mehr. Außerdem stricke ich gerne Socken.
Ich bin gerne im Zoo unterwegs und bastele mit Begeisterung an meinen Websites.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreib mir doch etwas. Wenn du zum 1. Mal kommentierst, muss der Kommentar erst freigeschaltet werden!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: