Martin hat angespielt: Cultures Online Heroes

(kurz CO) ist ein des Entwicklers Funatics.

Gespielt werden kann es auf jedem Browser der über Flash verfügt. Nicht empfehlen kann ich jedoch das Spielen auf Android-Tablets denn das ist definitiv nicht für die Touchsteuerung optimiert.

Details
Geräte -PC bzw. -Laptop
Genre Simulation
Art Browsergame
Entwickler Funatics
System Browser mit Flash
Preis kostenlos – mit In-App-Käufen

Worum geht es bei Cultures Online? Ihr beginnt als Wikinger oder Asiat mit einem einzelnen Helden, eurem Haupthelden.

Ziel ist es diesen Helden auf Abenteuer zu schicken, dem sogenannten Segeln, und dabei Erfahrungspunkte zu sammeln. Mit diesen steigt euer Held im Level auf. Zu Beginn sehr schnell, mit der Zeit – wie üblich bei kostenlosen Spielen – immer langsamer.

Während ihr eure Reiselust absegelt, denn die Zeit für Abenteuer ist im Normalfall auf 100 Minuten pro Tag begrenzt, baut ihr parallel dazu auch euer Dorf auf. Das sorgt für Ressourcen die ihr dann in den weiteren Ausbau steckt oder umwandelt in Siegel um weitere Gegenden zu erkunden und mehr Erfahrungspunkte zu sammeln.

Aber ihr erhöht bei eurem  Helden bzw. später bis zu 6 Nebenhelden, nicht nur den Level sondern stattet sie auch mit passender Rüstung aus, die ihr auf euren Segel-Abenteuern findet bzw. beim Händler kaufen könnt. Je besser die Rüstung, desto stärker eure Helden.

Auch ein Gildensystem gibt es, hier nennt es sich jedoch Stamm. Die Stämme kämpfen gegeneinander und erhalten, wenn sie in der Rangliste sogar ganz weit oben stehen die Ingame-Währung (Runen) gratis.

Mir macht das Spiel auch nach nun fast 4 Jahren immer noch Spaß. Erstmal ist die zeitliche Begrenzung auf 100 Minuten täglich sehr praktisch. Allerdings habe ich auch das Glück in einem wirklich tollen Stamm zu sein.

Außerdem gibt es immer mal wieder tolle Events. Da wäre das wiederkehrende Ying-Yang-Event, bei dem man besondere Rüstungsgegenstände finden kann. Aber auch Events mit mehr Reiselust, mehr Erfahrung pro Reise und einigem mehr.

Ich denke man merkt, dass ich von diesem Browsergame sehr begeistert bin. Trotzdem ist nicht alles Gold was glänzt. So auch hier. Leider gibt es bei Events immer wieder mal technische Probleme. Klar das kann vorkommen, jedoch ist die Kommunikation zu den Spielern nicht unbedingt die beste. Teils wartet man Stunden bis im Forum oder an anderer Stelle überhaupt mal eine Information kommt, was los ist.

Ansonsten macht das Spiel aber viel Spaß. Ich kann eigentlich jedem nur empfehlen sich mal anzumelden und es auszuprobieren, denn auch ohne Echtgeldeinsatz kann man hier vorwärts kommen.

upFazit: Bis auf die Kommunikationsprobleme zwischen Spielern und Entwicklern kann ich von einem guten Spiel sprechen. Mir macht es schon etliche Jahre Spaß und das wird wohl auch so bleiben.

Ich lese sehr gerne. Häkele Kuscheltiere und mehr. Außerdem stricke ich gerne Socken.
Ich bin gerne im Zoo unterwegs und bastele mit Begeisterung an meinen Websites.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreib mir doch etwas. Wenn du zum 1. Mal kommentierst, muss der Kommentar erst freigeschaltet werden!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: