Martins Gedanken: Die Alternative zu Plastik?

So heute gehts um ein Thema das uns irgendwo alle angeht. -Müll ist nicht gut. Ich glaube darüber braucht man nicht zu diskutieren, das sieht jeder so.

Doch was für Alternativen haben wir? Glas ist ja gut und schön, man kann es wiederverwerten, aber es ist halt auch ziemlich schwer. Pappe, Tetrapaks und Co. sind auch mehrfach nutzbar, aber alles klappt dort auch nicht.

Nun habe ich vor einigen Tagen etwas sehr Interessantes auf Engadget gelesen.

Dort wird von einer neuartigen Verpackung berichtet, die fast komplett aus Kasein besteht einem Milchprotein. Sie soll wohl kaum von normalem Plastik zu unterscheiden sein, aber viele Vorteile bieten.

Da Kasein geschmacksneutral ist, kann die Verpackung einfach mitgegessen werden. Man würde also keinen Abfall mehr produzieren. Alternativ könne man wohl durch künstliche Geschmäcker sogar die Verpackung noch lecker gestalten.

Ich finde die Idee an sich sehr gut. Nicht das mit den künstlichen Geschmäckern. Da bin ich kein Freund von ganz ehrlich. Sowas schmeckt nie gut, sondern – wie der Name es ja sagt – künstlich.

Aber eine Verpackung zu entwickeln, die man einfach mit dem Essen auflöst und mitisst, ohne das Abfall entsteht und die dem Körper ja im Normalfall nicht schadet. Ich finde es klasse. Man kann nur hoffen das diese Idee konsequent weiterverfolgt wird und auch irgendwann den Weg in unsere Regale findet.

Ich wäre sogar bereit etwas mehr dafür zu bezahlen um dafür unsere Umwelt zu schonen.

Wie seht ihr das? Habt ihr bereits davon gehört? Meint ihr diese Idee hat Erfolg und wird umgesetzt?

Ich bin auf eure Meinung gespannt.

Viele Grüße

Euer Martin

Ich lese sehr gerne. Häkele Kuscheltiere und mehr. Außerdem stricke ich gerne Socken.
Ich bin gerne im Zoo unterwegs und bastele mit Begeisterung an meinen Websites.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreib mir doch etwas. Wenn du zum 1. Mal kommentierst, muss der Kommentar erst freigeschaltet werden!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: