Martin häkelt: Bärchen-Pärchen

Wahnsinn, wir sind mitten im August. Fühlt es sich für euch auch immer so an, dass die Zeit nur so rast? Irgendwie geht es mir in letzter Zeit häufiger so. Nun ja, trotz allem sind mir 2 liebe Tierchen von der Nadel gehopst.

baerchenSo da sind die beiden. Ein Bärchen-. Ich sehe grad auf dem Bild das bei dem Mädchen die Schnauze etwas verrutscht ist, das kann man aber hindrücken – Füllwatte sei Dank ^^

Also die Wolle ist größtenteils Online Prima, außer die Schals. Der rosa Schal beim Mädchen ist Galeria Home „Polly Effect“, der das Jungen ist Schachenmayr Bravo Color (glaube ich zumindest, war ein Rest).

Gehäkelt habe ich alles mit 2,5er Nadel.

Die Augen sind Sicherheitsaugen von Rayher in 15 mm Durchmesser.

Die Füllwatte stammt von Amazon.

Die Anleitung habe ich über Dawanda von Dione Design gekauft.

Ich finde ihre Anleitungen sehr genial. Man merkt, dass sie mit viel Liebe zum Detail ausgearbeitet sind und man kann ohne Probleme .

Was sagt ihr zu den 2 Bärchen?

Gruß Martin

Ich lese sehr gerne. Häkele Kuscheltiere und mehr. Außerdem stricke ich gerne Socken.
Ich bin gerne im Zoo unterwegs und bastele mit Begeisterung an meinen Websites.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreib mir doch etwas. Wenn du zum 1. Mal kommentierst, muss der Kommentar erst freigeschaltet werden!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: