Martin hat angespielt: My little Town

ist ein - aus dem Google Play Store. Es hat eine Ähnlichkeit mit einigen anderen -Spielen, aber ist doch so individuell, das man merkt, das sich der Entwickler hier Gedanken gemacht hat.

Ob es sich lohnt die App zu installieren, schauen wir uns an:

Details
Logo Spiel
Geräte Sony Xperia Z

Sony Xperia Z3 Compact Tablet

Genre Geduldsspiele
Art Puzzle-Spiel
Entwickler Enfeel Inc.
System ab 2.3.3
Preis kostenlos – mit In-App-Käufen

Ein Puzzle-Spiel, na toll, davon gibt es haufenweise im Playstore. Stimmt, aber dieses hier hat mich doch sehr begeistert, denn einiges macht dieses Spiel anders.

Zur Handhabung: Ihr habt ein Feld mit mehreren Flächen, auf einigen sind bereits Zahlen drauf. Eure Aufgabe ist es nun eine der 2 unten stehenden Klötze dort einzufügen. Dann setzt das Spielprinzip der Klassiker „Threes“ und „2048“ ein, denn 2 gleiche Zahlen werden eins und erhöhen sich. Also aus 2 x der 2 wird dann eine 3. Soweit wie immer. Zwischendrin gibt es auch Klötzer, mit denen ihr die Steine bewegen könnt, um so neue Zusammenschlüsse zu bekommen. Außerdem tauchen mit der Zeit auch doppelte Klötzer auf, also 2 Zahlen diagonal usw.

Das besondere ist aber, dass ihr mit jedem Zusammenschluss eure Stadt aufbaut, die sich im Hintergrund befindet und der ihr beim Puzzlen und Wachsen zuschauen könnt. Diese Idee finde ich irgendwie sehr witzig, denn man hat dadurch den Ansporn mehr „Punkte“ zu erreichen. Vor allem deshalb weil es keine Punkte im eigentlichen Sinne sind, sondern diese Punkte die Einwohnerzahl der Stadt repräsentieren.

Mir gefällt diese Idee. Stadtaufbau samt Puzzle sehr gut. Die Steuerung ist sehr simpel, einfach aus den 2  Klötzen auswählen und reinziehen, schwups und weiter.

Werbung habe ich gar nicht bemerkt und auch für In-App-Käufe wird nicht aufdringlich geworben, dass es störend ist.

Die Benachrichtigungen sind okay, und wem es nicht gefällt, der kann sie ja über die Einstellungen abwählen.

upFazit: Wer für zwischendrin ein schönes Puzzle-Spiel sucht, das schnell erklärt ist und viel Spaß macht, dem lege ich My little Town ans Herz. Vor allem auch, weil das Spiel kostenlos ist und nicht mit aufdringlicher Werbung nervt.

Ich lese sehr gerne. Häkele Kuscheltiere und mehr. Außerdem stricke ich gerne Socken.
Ich bin gerne im Zoo unterwegs und bastele mit Begeisterung an meinen Websites.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreib mir doch etwas. Wenn du zum 1. Mal kommentierst, muss der Kommentar erst freigeschaltet werden!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: